How i stay fit / Fitspo

26.5.15


Wer hat es dieses Jahr noch nicht gedacht: Oh Gott, bald ist Sommer! Ich muss unbedingt was für meinen Körper tun. Die Lust auf die sportliche Betätigung ist jedoch leider nicht immer so groß, wie die Lust auf einen sportlichen Körper. 

Vor kurzem habe ich endlich mein Fernstudium zur Journalistin mit 12 Punkten abgeschlossen. Während dieser Zeit hatte ich oftmals viel Stress und saß stundenlang am PC und vor meinen Ordnern und habe die Prüfung durchgearbeitet. Ich habe tagein und tagaus an die Prüfung gedacht, daran, was ich verbessern könnte und ob ich die Aufgabenstellung auch richtig verstanden habe. Das konnte jedoch nicht so weiter gehen. Ich habe keine Minute abschalten können, hatte keine Hobbys mit denen ich mich einfach mal ablenken konnte. So bin ich dann wieder zum Tanzen bzw. zur allgemeinen sportlichen Betätigung gekommen.

Mit 5 Jahren habe ich angefangen Ballett zu tanzen. Es folgten die Tanzrichtungen Steppdance, Jazz und Hip Hop. Ich war früher immer in Bewegung und habe mit 13 Jahren aufgrund der Schule aufgehört zu Tanzen. Es hat mir jedoch bis heute einfach immer gefehlt. Besonders in solchen Stresssituationen hat es mir gefehlt, einfach mal für eine Stunde Sport zu machen, um einfach nicht an beispielsweise die Prüfung zu denken.

So habe ich mich dazu entschieden mir so oft ich möchte mindestens eine Stunde Zeit zu nehmen, um Sport zu treiben. Ich muss dazu sagen, dass ich kein Diätmensch bin und wirklich sehr ungern auf Burger, Pizza und etwaige Leckereien zu verzichten. Das tue ich auch bis heute nicht oft. 

Ich treibe mindestens drei Mal die Woche für mindestens eine Stunde Sport. 

In dieser Zeit trainiere ich überwiegend:
-Gelenkigkeit
-Kraft

Es ist eine große Leidenschaft von mir gelenkig zu sein. Umso glücklicher war ich, als ich vor einigen Tagen endlich wieder mein Spagat konnte. Ich trainiere so intensiv seit Februar und bekomme sogar schlechte Laune, wenn ich mal keine Zeit finde zu trainieren oder wenn ich noch Muskelkater vom letzten Training habe. Wenn ihr gelenkig werden möchtet, gibt es auf Youtube unzählige Übungen, um eure Gelenkigkeit zu trainieren. Ich empfehle euch vorher Bilder davon zu machen, wie ungelenkig ihr zu Anfang wart, um euren Erfolg besser verfolgen zu können.

Auch wenn ich keinen all zu großen Wert auf meine Ernährung lege(was ich aber eigentlich tun sollte), ist mir Trinken sehr wichtig. 

Besonders empfehlenswert finde ich
-Wasser mit frischem Zitronensaft
-Grüner Tee
-Green Smoothie

All diese Getränke fördern eure Verdauung und helfen euch Fett zu verbrennen. Dazu geben sie euch Kraft für euer Training. 

Das Schwerste ist nicht das Anfangen, sondern das Durchhalten. Für mich ist das Training nicht mehr wegzudenken und ich denke, dass es für viele hilfreich sein könnte, nicht nur schwer im Fitnessstudio oder zu Hause zu trainieren, sondern sich Kurse zu suchen, bei denen ihr "spielerisch" trainiert. Mit Spaß lässt es sich viel einfacher Trainieren. 

Außerdem kann ich euch empfehlen, nicht ständig auf die Waage zu schauen. Ich verbrenne bei meinem Training nicht nur Fett, sondern baue Muskeln auf. Muskeln wiegen mehr als Fett und deshalb bringt ihr mehr auf die Waage. Also, Finger weg von der Waage! 

Niemand ist perfekt und das ist auch gut so. 
Das Wichtige ist nicht, wie gut ihr seid, 
sondern wie gut ihr werden wollt. 
Sky is the limit! 



Produktvorstellung Aussie Down Under Beach Waves Spray *

15.5.15

#styleshaker 


Hallo, ihr Lieben! Dieser Beitrag wird von Aussie unterstützt.  Aussie war außerdem so nett und hat mir zum Testen Aussie Miracle Beach Waves Spray zur Verfügung gestellt. Mit diesem Aussie Miracle Beach Waves Spray soll man die perfekte Strandfrisur in nur wenigen Schritten hinbekommen. Ob das auch so ist, habe ich natürlich getestet.
Das Aussie Miracle Beach Waves Spray beinhaltet australisches Seetang-Extrakt und dazu zwei verschiedene Salze, die für eine ultimativ matte und texturierte Mähne sorgen. 
Die Anwendung ist sehr einfach: Aus ca. 30 cm Abstand ins Haar sprühen, dann nach Belieben das Haar zerknautschen und verwuscheln.
Ich habe vor dem Anwenden des Aussie Miracle Beach Waves Sprays meine Haare in 2 Zöpfen geflochten gehabt, welche ich natürlich vor der Anwendung gelöst habe. So kommen die Beach Waves noch besser zur Geltung. Ich liebe das Ergebnis, weil es sich den Bewegungen anpasst und einfach durch und durch lässig aussieht. 

Was mir besonders gut gefällt, ist der Duft. Anders als erwartet riecht das Aussie Miracle Beach Waves Spray nicht nach Algen oder Ähnlichem, sondern nach dem wunderbar typischen Aussie Geruch. Für mich definitiv ein Pluspunkt. 
Die Haare sehen nach der Anwendung total matt aus und man fühlt sich dank dem Aussie Miracle Beach Waves Spray wie ein Beach Babe mit lockerer Strandfrisur. Ich finde das Spray gibt einem den totalen Sommerkick. 
Das Spray gibt euch unzählige Möglichkeiten. Von Wellen bis zu Locken könnt ihr mit eurem  Haar experimentieren. Hierfür könnt ihr vor der Anwendung euer Haar, wie ich, flechten oder die Haare mit einem Kreppeisen wellen. Natürlich könnt ihr die Haare auch mithilfe eines Lockenstabs locken ihnen und mit dem Aussie Miracle Beach Waves Spray die richtige Textur und Lässigkeit verleihen. 
Ich finde das Spray besonders im Sommer sehr empfehlenswert, jedoch verleiht es einem Urlaubshaar das ganze Jahr über. Es bedarf nur wenige Spritzer und nach einem kurzen Durchwuscheln der Haare, sitzt der perfekte Sommerlook. 
Falls ihr diesen Look genauso liebt wie ich, gebt doch dem Spray mal eine Chance und macht mit beim #styleshaker Movement auf Instagram. Der Aussie Styleshaker steht für locker-lässige Haarstyles – also Schluss mit Zementfrisuren. Damit kann jeder seine Haare schütteln und das Styling sitz danach noch umso besser! 

Bei mir gibt es übrigens ab heute ein tolles Instagram Gewinnspiel! 
Ich verlose via Instagram 3x das Aussie Miracle Beach Waves Spray. Einfach @Lisajaasmin auf Instagram besuchen und dazu ein Bild mit eurem persönlichen Styleshaker-Moment posten. Das Bild verseht ihr darüber hinaus mit dem Hashtag #styleshaker und @lisajaasmin.  
Die Gewinner werden am 25.05.2015 bekannt gegeben! 

Lieblingsaccessoire: Uhr!

27.4.15

Hallo, ihr Lieben! Ich habe mich lange nicht gemeldet und das hatte einen guten Grund. Die letzten Wochen habe ich für meine Prüfung gelernt. Ich habe nämlich 3 Jahre lang Journalismus an einer Fernuni studiert und habe nun meine Prüfung absolviert. Nun warte ich gespannt auf die Ergebnisse! Nun zum eigentlichen Thema dieses Posts. 
Ich habe vor kurzem ein bisschen Uhren geshoppt, denn um ehrlich zu sein, bin ich zur Zeit total im Uhrenfieber. Zuletzt habe ich ein wenig auf About You gestöbert, weil ich gesehen habe, dass sie ganz tolle Herrenuhren im Sale hatten und ich auf der Suche nach einem schönen Geburtstagsgeschenk für meinen Freund war. Meine Wahl fiel auf diese wunderschöne Bruno Banani Uhr, die derzeit von 99,90€ auf 49,90€ reduziert ist. 
Während dem ganzen Stöbern bin auch ich wieder einmal fündig geworden und deshalb durfte diese Casio Uhr ebenfalls in den Warenkorb wandern. Was sagt ihr zu den Uhren? Mein Freund hat sich schon lange eine zu ihm passende Uhr gewünscht und ich glaube, dass ich mit dieser Uhr ins Schwarze treffen werde. 
 Bruno Banani Uhr: hier
Casio Uhr: hier

Make-Up des Tages

2.3.15

Hallo, ihr Lieben! Endlich kann ich euch mal meine neue Haarfarbe präsentieren. Ich habe die roten Haare jetzt schon seit einiger Zeit und kam nie dazu ein neues Bild zu veröffentlichen. Heute ist es endlich soweit und ihr seht das Ergebnis(leider nur mit iPhone Kamera). Auf dem Bild seht ihr außerdem ein Make-Up, das ich kreiert habe. Es ist ein Make-Up rund um die Lippen. Auf dem Bild geht die Farbe etwas verloren, eigentlich ist es noch greller! Benutzt habe ich den NYX Lipliner in Fuchsia. Ich habe hiermit die Lippen umrandet und komplett ausgefüllt. Darüber habe ich den NYX Lipgloss in Dollpink aufgetragen. Als Augen Look habe ich mich für ein leichtes Smokey Eye entschieden und Einzelwimpern benutzt, um dem äußeren Winkel noch mehr Stärke zu verleihen. Die Lidschatten für diesen Look habe ich aus der Naked 2 Palette. Ich hoffe, euch gefällt mein Look und die neue Haarfarbe! 

Details: 
Haarfarbe: Olia 6.60 Intensives Rot
Lidschatten: Naked 2 Palette
Einzelwimpern: Fingrs
Eyeliner: Mac Gel Liner in Blacktrack
Lipliner: NYX Fuchsia
Lipgloss: NYX Dollpink
Foundation: Mac Face And Body in C5 gemischt mit weiß
Konturiert wurde mit dem Mac Studio Finish Concealer in diversen Tönen

Mercedes Benz Fashion Week Berlin A/W 2015

27.1.15

Hallo, ihr Lieben! Heute gibt es von mir einen Bericht über die Fashion Week, die vom 19.-23. Januar stattgefunden hat. Leider war ich nur am 20. und 21. in Berlin und habe nur Shows am 20. besucht, da ich am 21. den Tag für mich und meinen Freund haben wollte, um in den Zoo zu gehen und einfach durch Berlin zu schlendern. 
Wir hatten eine ziemlich anstrengende Hinfahrt mit dem CNL, das heißt wir sind die Nacht vom 19. auf den 20. bis ca. 7 Uhr durchgefahren und konnten hierbei höchstens 2 Stunden schlafen. Entsprechend müde waren wir gegen Nachmittag und haben uns dann dazu entschlossen, die lang ersehnte Dimitri nicht zu besuchen. Wir waren einfach zu kaputt und so kam es auch zu keiner After Show Party. Dennoch haben wir letztlich 4 Shows besucht, was für uns wirklich genug war.

Silvester Make-Up 2014 in Kombination mit Schmuck-Tattoos / New Years Eve

30.12.14

Hallo, ihr Lieben! Heute gibt es von mir ein einfaches Silvester Make-Up. Wie ihr seht, habe ich lediglich die Lidfalte mit braunem und schwarzem Lidschatten abgedunkelt und gut verblendet. Auf dem Lid trage ich ein Glitzer von Urban Dekay namens Gipsy. 
Dazu durfte ein Lidstrich und rote Lippen natürlich nicht fehlen. Auf den Lippen trage ich MAC's Viva Glam Rihanna Lippenstift. Wie findet ihr den Lippenstift? Ich habe ihn zu Weihnachten von meinem Freund bekommen und finde ihn einfach perfekt. 
Ich habe mich für Silvester für ein trägerloses Kleid entschieden. Da kommen meine Schmuck-Tattoos ideal zur Geltung. Ich bin am überlegen, ob ich wie auf dem Bild das Tattoo tragen soll oder zur Abwechslung mal ein Schmuck-Tattoo als Halskette nutzen soll.
Falls ihr unsere Schmuck-Tattoos ausprobieren möchtet, könnt ihr gerne mal hier reinschauen. Mein Freund und ich sind uns noch ganz unsicher, was wir an Silvester machen sollen. Das Jahr ging echt schnell rum. Es gab viele tolle Erlebnisse und viele neue Erkenntnisse. Mein Freund und ich sind nach Paris gereist und wir haben unseren ersten eigenen Online Shop eröffnet. Ich möchte im kommenden Jahr unbedingt unseren Shop weiter ausbauen und uns weitere tolle Reisen ermöglichen, an erster Stelle steht New York. Habt ihr irgendwelche Vorsätze?Was macht ihr so an Silvester? Vielleicht kann ich mir ja einige Ideen von euch anschauen! 

GREGORIAN Winter Chants Tour 2014 in Mannheim

18.12.14

Hallo, ihr Lieben. Am 15.12.2014 wurde ich als Presse zum GREGORIAN Konzert im Rosengarten in Mannheim eingeladen. Meine Mama war bereits Fan des Chors, also nahm ich sie natürlich als Begleitperson mit. 
Ich habe mich bereits im Voraus über vergangene Konzerte informiert und hatte eine hohe Erwartung, denn immerhin ist GREGORIAN der berühmteste Chor der Welt.
Um 20:30 Uhr fing die Show an und wurde eingeleitet von einem der schönsten Lieder überhaupt: Ave Maria.
Der Chor wurde von einer wunderbaren Vokalistin, nämlich Eva Mali, begleitet. Sie führte uns mit ihrer zauberhaften Stimme als weibliche Begleitung durch den Abend. Die weibliche Stimme hat dem kompletten Chor das nötige Etwas zu geben, um den Abend perfekt nennen zu können. Der Chor hat an diesem Abend hauptsächlich neue Songs aus ihrem Album Winter Chants 2014 vorgesungen, aber darüber hinaus wurden auch tolle Covers von beispielsweise "Fix You" von Coldplay oder "Angels" von Robbie Williams vorgetragen. Darüber hinaus gab es Lieder aus ihrer 15 Jährigem Karriere als GREGORIAN.
Was mir besonders gefallen hat, waren die Licht- und Nebeleffekte. Zu jedem Lied gab es das perfekte Licht-Arrangement und dies hat jeden Auftritt individuell abgerundet. 
Der Chor wusste ganz genau, wie man die Menge beeindrucken kann und somit hatte höchstwahrscheinlich jeder im Publikum Weihnachtsstimmung. Es schneite im Musensaal und die Chorsänger warfen mit "Schneebällen" in die Menge. Es war eine tolle Erfahrung und ein wunderschönes Konzert, was ich definitiv weiterempfehlen kann. 
Ich finde, dass das Konzert sich sehr gut als Weihnachtsgeschenk eignet und dass die Tickets das Geld definitiv wert sind. Die Ticketkosten variieren von ca. 40-55€, je nach Sitzplatz-Kategorie und Veranstaltungsort.
Nach dem Konzert gab es noch eine Autogrammstunde und auch hierfür nahmen sich die Mitglieder Zeit für jeden.
Vielen Dank an das nette Semmel-Concerts Team für die Einladung zu einer unvergesslichen Show.